Kürbis-Pistazien-Stangen

Ein tolles Rezept für ein Spritzgebäck mit wenig Zucker. Sehr lecker und wirklich mal was anderes.

Ich persönlich finde Pistazien ja in jedweder Form einfach Klasse. Daher hab ich mich an diesem Rezept versucht und sie sind sooo lecker… Wirklich spitze!

No ratings yet

Kürbis-Pistazien-Stangen

Leckeres Spritzgebäck mit wenig Süße aus der Garnierspritze Easy von Pampered Chef
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 18 Min.

Equipment

  • Deluxe Blender
  • Messbecher Quartett
  • Mini Mix'N Scraper Schaber
  • Garnierspritze Easy
  • Großer Ofenzauberer / White Lady / Zauberstein / Pizzazauberer Plus
  • Packs an! Silikonhandschuhe

Zutaten

  • 30 g Pistazien ganz oder schon gehackt
  • 80 g Kürbiskerne
  • 150 g sehr weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1 Packung Vanille-Puddingpulver für 500ml Milch
  • etwas Puderzucker

Anleitungen

  • Backofen auf 180-190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. (Je nachdem wie heiß dein Backofen ist)
  • Pistatzien und Kürbiskerne in den Deluxe Blender geben und fein mahlen. (20 sek. auf der Stufe Grind)
  • Weiche Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig aufschlagen.
  • Ei unterrühren.
  • Das Mehl, Pudding-Pulver und die gemahlenen Pistatzien/Kürbiskerne zur Buttermasse geben und verrühren.
  • Die größte Sterntülle der Garnierspritze wählen und mit dem Mini Mix'N Scraper-Schaber den Teig bis zur Hälfte des Zylinders einfüllen. (Nicht zu voll machen, sonst wird es zu schwer zum drücken).
  • Einen Stein deiner Wahl leicht fetten und nun den Teig in 5 cm langen Stangen auf den Stein spritzen.
  • Auf dem untersten Einschub auf dem Gitter den Stein für ca. 15-18 Minuten backen. Nach dem backen direkt mit dem kleinen Servierheber die Stangen auf das Kuchengitter zum abkühlen heben.
  • Mit etwas Puderzucker bestreuen und genießen.
  • Schöne Weihnachtszeit!

Tipp:

  • Du kannst auch eine Seite der Stangen in Zartbitter-Schokolade tauchen. Sehr lecker!

Notizen

Hinweis: Lass die Plätzchen nach dem backen nicht auf dem Stein! Dieser ist so heiß, dass deine Plätzchen nachbacken. 
Autor: Sina
Gericht: Kaffee & Kuchen, Kaffee & Teetime
Keyword: gebäck, Spritzgebäck, Weihnachtsbäckerei, weihnachtsplätzchen

Hast du das Rezept schon einmal getestet?

Bitte verrate mir, wie es geschmeckt hat! Hinterlasse mir hier einen Kommentar und/oder Bewertung & tagge @sinalechef auf Instagram mit #sinalechef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept bewerten




Close
Made with ❤️ in Neuenstadt © Copyright SinaLeChef 2020. All rights reserved.
Close