Thai-Curry aus dem Ofenmeister

Endlich! Ein Thai-Curry aus dem Ofenmeister! Asia-Feeling für zuhause.

Ich liebe Thai-Essen. Umso begeisterter war ich, nach dem ausprobieren dieses Rezeptes. Alles rein in den Ofenmeister und los gehts.

Super einfach, super schnell & super Lecker!!!

No ratings yet

Thai-Curry aus dem Ofenmeister

Asien zuhause, ganz einfach mit dem Ofenmeister von Pampered Chef
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.

Zutaten

  • 400-600 g Gemüse nach Wahl Zuckererbsen-Schoten, Karotten, Paprika, Frühlingszwiebeln, Champions, Kartoffeln
  • 600 g Hähnchenfilet
  • 4 TL Currypaste rot gelb oder grün gehen auch, je nach Geschmack
  • 1 Dose Kokusnuss-Milch
  • 100 ml Wasser
  • 4 TL getrocknetes Zitronengras oder 1-2 Stängel frisches Zitronengras
  • 1 Stück Ingwer Daumengröße
  • 1 EL brauner Zucker
  • 2 Limetten
  • 1-2 EL Fischsauce optional
  • Salz
  • Koriander optional

Anleitungen

  • Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Fleisch und Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Alles zusammen in den Ofenmeister legen.
  • In einem kleinen Topf die Currypaste vorsichtig erhitzen, sodass sich die Aromen entfalten können. Mit der Kokosmilch ablöschen und Zucker, etwas Salz und das Wasser hinzufügen und verrühren. Eine Limette auspressen und dazugeben.
  • Für die Gewürze (Ingwer und Zitronengras) ein Kräutersäckchen nehmen, alles einfüllen und mit einem Bindfaden verschließen. So kannst du die Gewürze nach dem Garen wieder schnell entfernen. Du kannst es aber auch weglassen und alles so in den Ofenmeister geben.
  • Gewürzte Kokosmilch vorsichtig in den Ofenmeister schütten, mit dem Deckel verschließen und 45 min im Ofen, unterste Schiene auf dem Gitter, garen.
  • Nach der Garzeit, Gewürze entfernen und bei Bedarf mit Fischsauce, Limettensaft und Salz verfeinern. Dazu passt Reis!
  • Lass dich in die asiatische Welt führen. Guten Appetit!

Notizen

Hinweis: Den Reis kannst du auch dazu in der Lily (kleiner Zaubermeister) garen. Auch kannst du die Hälfte des Rezeptes (ca. 200-300g Fleisch) im kleinen Zaubermeister zubereiten. Viel Spaß!
Autor: Sina
Gericht: all-in-one, asiatisch, one-pot
Land & Region: Asien

Hast du das Rezept schon einmal getestet?

Bitte verrate mir, wie es geschmeckt hat! Hinterlasse mir hier einen Kommentar und/oder Bewertung & tagge @sinalechef auf Instagram mit #sinalechef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept bewerten




Close
Made with ❤️ in Neuenstadt © Copyright SinaLeChef 2020. All rights reserved.
Close