Johannisbeer-Quark-Brötchen

Fluffig leckere Quark-Brötchen mit wenig Zucker und leckerer Säure der Johannisbeeren. Ich hab sie auf dem Zauberstein gebacken. Dieser kann natürlich durch den großen Ofenzauberer, die White Lady oder andere Steine ausgetauscht werden.

No ratings yet

Johannisbeer-Quark-Brötchen

Ein wirklich kinderleichtes Rezept für kleine Naschereien für zwischendurch
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.

Equipment

  • Edelstahl-Sieb klein
  • Teigunterlage
  • Edelstahl Streufix
  • Zauberstein / Großer Ofenzauberer / White Lady
  • Packs an! Silikonhandschuhe
  • Silikonpinsel

Zutaten

  • 50 g Zucker
  • 1 Ei
  • 250 g Quark
  • 2 TL Vanilleextrakt altern. 2 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g weiche Butter
  • 250 g Dinkelmehl Type 630
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 70 g Johannisbeeren
  • 1 EL Mehl
  • 50 ml Milch
  • Puderzucker

Anleitungen

  • Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  • Zucker mit dem Ei schaumig schlagen.
  • Butter, Quark und Vanilleextrakt dazugeben und mit dem Schneebesen der Maschine verrühren.
  • Mehl und Backpulver separat abwiegen, mit einander vermischen und mit dem Knethaken unter die Butter-Quark-Masse kneten.
  • Die gewaschenen und gezupften Johannisbeeren mit 1 EL Mehl vorsichtig vermengen und zum Teig geben. Kurz mit dem Knethaken unterrühren.
  • Den Zauberstein leicht fetten und mit einem Eßlöffel kleine Teiglinge aus dem Teig holen. Kurz in der Hand zu einem Bällchen rollen und mit Abstand auf den Stein legen. Bei mir hat es für 12 Brötchen gereicht.
  • Im nun vorgeheizten Ofen für 10 Minuten backen. Dann mit kurz raus nehmen auf das Kuchengitter stellen und mit dem Silikonpinsel die Brötchen mit Milch bepinseln.
  • Weitere 10 Minuten backen.
  • Nach dem backen mit Puderzucker aus dem Edelstahl-Streufix bestreuen.
  • Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken!

Notizen

Hinweis: Natürlich schmecken die Quark-Brötchen auch mit Himbeeren oder Blaubeeren ganz wunderbar.
Autor: Sina
Gericht: Dessert, Kuchen

Hast du das Rezept schon einmal getestet?

Bitte verrate mir, wie es geschmeckt hat! Hinterlasse mir hier einen Kommentar und/oder Bewertung & tagge @sinalechef auf Instagram mit #sinalechef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept bewerten




Close
Made with ❤️ in Neuenstadt © Copyright SinaLeChef 2020. All rights reserved.
Close