Apfel-Nuss-Kapsel

Hier findest du ein tolles Rezept für welches du nicht einmal eine Küchenmaschine benötigst. Alles nur mit dem Schaber verrühren und rein in die Form. Perfekt!

Mit Äpfeln und Schokolade genau das Richtige auch für unterwegs. Natürlich kannst du dieses Rezept auch mit deinem Nuss-Favorit zubereiten.

No ratings yet

Apfel-Nuss-Kapsel

Ein saftiger Traum von Kuchen aus dem Zauberkasten von Pampered Chef
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 1 Std. 20 Min.

Equipment

Zutaten

  • 2-3 Äpfel
  • 1 halbe Zitrone
  • 125 g Mehl Type 630
  • 125 g Mehl Type 405
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Zucker
  • 80 g brauner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 TL Zimt alternativ Keks-Gewürz von Ankerkraut
  • 120 ml Mineralwasser
  • 125 ml geschmacksneutrales Öl
  • 3 Eier
  • 70-80 g Schoko-Tröpfchen
  • 1 EL Semmelbrösel / Paniermehl
  • 1 Handvoll ganze Mandeln

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Äpfel schälen und mit dem kleinen Gemüsehobel auf der Stufe 1 oder 2 in die kleine Nixe hobeln.
  • 1/2 Zitrone auspressen und über die Äpfel geben. Alles miteinander vermischen und zur Seite stellen.
  • Zauberkasten fetten und mit den Semmelbröseln ausstreuen.
  • Alle weiteren Zutaten, bis auf die ganzen Mandeln, in die mittlere Edelstahl-Schüssel abwiegen und mit dem Mix 'N Scraper-Schaber verrühren.
  • Wenn alle Zutaten miteinander vermischt sind vorsichtig die Apfelscheiben unterheben und alles in den Zauberkasten füllen.
    Übersicht
  • Die Mandeln mit einem Messer etwas zerkleinern und auf den Teig oben drauf streuen.
    Mandeln auf den Teig
  • Die Form auf die unterste Schiene auf das Gitter für 80-85 min backen. Stäbchen-Probe nicht vergessen. Jeder Ofen liefert ein anderes Backergebnis.
  • Nach dem Backen die Form auf das Kuchengitter stellen und den Kuchen für weitere 20-30 Minuten in der Form belassen.
  • Den Kuchen vorsichtig auf das Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.
  • Viel Spaß damit!

Notizen

Hinweis: Anstatt Schokodrops kannst du natürlich auch einen Schoko-Nikolaus oder Schoko-Hasen zerkleinern. Die bleiben bei uns irgendwie immer übrig.
Autor: Sina
Gericht: gebäck, Geburtstage, kindergeburtstag

Hast du das Rezept schon einmal getestet?

Bitte verrate mir, wie es geschmeckt hat! Hinterlasse mir hier einen Kommentar und/oder Bewertung & tagge @sinalechef auf Instagram mit #sinalechef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept bewerten




Close
Made with ❤️ in Neuenstadt © Copyright SinaLeChef 2020. All rights reserved.
Close