Apfel-Nuss-Blume

Ein wunderbares Rezept für Geburtstage, als Mitbringsel oder einfach zur Kaffeestunde. Einfach himmlisch und immer eine Augenweide.

Leckeres Hefegebäck das du nach deinem Geschmack zubereiten kannst. Auch für Anfänger geeignet.

No ratings yet

Apel-Nuss-Blume

Hier findest du ein leckeres und einfaches Rezept für einen Hefeteig, der mit einer Apel-Nuss-Füllung auf der White Lady von Pampered Chef gebacken wird.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
1 Std.
Arbeitszeit 2 Stdn.

Equipment

  • Microplane grobe Reibe
  • Mix 'N Scraper Schaber
  • Teigroller
  • Teigunterlage
  • Kleiner Streicher
  • Edelstahl Streufix
  • White Lady
  • kleine Elfe
  • Silikonpinsel
  • altern. Rockcrok Grillstein

Zutaten

Hefeteig

  • 250 ml lauwarme Milch
  • 1/2 Würfel Hefe frisch
  • 100 g Zucker
  • 80 g weiche Butter
  • 500 g Mehl 405 oder 550
  • 1 Ei

Füllung

  • 1 Apfel
  • 100 g gehackte Haselnüsse
  • 200 g geriebene Mandeln
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Zimt wer mag
  • 1 Ei

Anleitungen

  • Die Milch erwärmen (Achtung nicht heißer wie 32 Grad, sonst geht die Hefe nicht), in die große Nixe geben und die Hefe zerbröckelt zur Milch geben. Alles miteinander verrühren.
  • Zucker, Butter zur Milch mischen. Mehl und Ei hinzufügen und mit dem Schaber alles zu einem klebrigen Teig verarbeiten. Deckel drauf und an einem warmen Ort gehen lassen. Bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  • Nun den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • White Lady fetten und die Hälfte des Teiges auf der Form ausrollen. Die andere Hälfte des Teiges auf der Teigunterlage rund ausrollen, vorher leicht bemehlen.
  • Für die Füllung den Apel waschen, schälen, entkernen und mit der groben Microplane in die große Nixe raspeln. Die gehackten Haselnüsse und Mandeln hinzugeben, sowie Zucker und Zimt. Alles miteinander vermischen.
  • Nun zwei gehäufte Esslöffel der Füllung in die Mitte der Form geben und dann am äußeren Rand die restliche Füllung ringförmig verteilen. Lass am Rand etwas Platz.
  • Nun die zweite, ausgerollte Teighälfte auf die White Lady legen und die kleine Elfe (kleine Glasschüssel) in der Mitte über die Füllung legen. Nun den Teig zwischen Glasschüssel und Füllung mit der Gabel einstechen, sodass die Luft entweichen kann.
  • Nun vom Rand der Glasschüssel, etwa 20 mal Strahlenförmig mit einem Messer schneiden und mit dem kleinen Streicher die Teigstreifen um 90 Grad nach oben drehen. Die Füllung zeigt nun nach oben. Glasschüssel (kleine Elfe) entfernen.
    Apfel-Nuss-Blume 2
  • Das Ei in der kleinen Elfe verquirlen und mit dem Silikonpinsel auf die Sonne streichen.
  • Die Apel-Nuss-Sonne 30 min im Ofen backen bis sie goldgelb ist.
  • Herausnehmen und auf der White Lady abkühlen lassen. Dazu schmeckt auch eine Kugel Vanille-Eis hervorragend.

Notizen

Hinweis: Narütlich kannst du das Rezept auch auf dem großen Pizzazauberer plus backen. 
Autor: Sina
Gericht: gebäck, Kuchen
Keyword: Apel, backen, Herbst, Nuss

Hast du das Rezept schon einmal getestet?

Bitte verrate mir, wie es geschmeckt hat! Hinterlasse mir hier einen Kommentar und/oder Bewertung & tagge @sinalechef auf Instagram mit #sinalechef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept bewerten




Close
Made with ❤️ in Neuenstadt © Copyright SinaLeChef 2020. All rights reserved.
Close