Lasagne aus der rechteckigen Ofenhexe

Lasagne wird bei uns als besonderes Highlight gesehen. Umso länger die Bolognese-Sauce gekocht hat umso besser wird die Lasagne. Ein wunderbarer Umami-Genuss!

Die Hackfleisch-Sauce ist auch immer gleichzeitig meine Bolognese-Sauce, daher könnte man sagen, das ist ein 2 in 1 Rezept.

No ratings yet

Lasagne

Lasagne aus der rechteckigen Ofenhexe von Pampered Chef
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn.

Equipment

  • Packs an! Silikonhandschuhe
  • Microplane grobe Reibe
  • Santokumesser
  • Portionier- und Servierheber

Zutaten

Hackfleisch-Sauce

  • 800 g Rinder-Hackfleisch
  • 1 EL Butterschmalz
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Knollensellerie
  • 100 g Tomatenmark
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 690 g passierte Tomaten aus der Flasche
  • 300 ml Rotwein
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Wacholderbeeren
  • 3 TL Bolognese-Gewürz von Just Spices alt. Paprika-Pulver
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Honig
  • Pfeffer

Bechamelsauce

  • 50 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 300 ml Milch
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Was noch?

  • 2-3 Kugeln Mozzarella
  • Lasagneplatten ohne Vorkochen

Anleitungen

Hackfleisch-Sauce

  • In einem großen Topf das Butterschmalz schmelzen. Karotten und Sellerie klein würfeln, Zwiebeln fein schneiden und im heißen Butterschmalz anrösten. Knoblauch pressen und zum Gemüse geben.
  • Hackfleisch dazugeben und mit anbraten. Wenn das Hackfleisch durch und schön bröselig ist, das Tomatenmark hinzufügen und kurz mit anrösten.
  • Das Hackfleisch mit den passierten und gehackten Tomaten ablöschen. Rotwein und Gewürze hinzufügen und bei niedriger Hitze 45 min. leicht köcheln lassen. (Längere Kochzeit ist immer besser bei Bolognese).

Bechamel-Sauce

  • Butter in einem kleinen Topf schmelzen und das Mehl mit einem Schneebesen einrühren, bis eine sämige Masse entstanden ist.
  • Die kalte Milch langsam unter ständigem Rühren zu der Butter-Mehl-Mischung geben.
  • Die Sauce unter Rühren aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Auf kleiner Flamme kurz weiterköcheln lassen und dann vom Herd nehmen. Die Sauce sollte jetzt sehr dickflüssig sein.
  • Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
    Vorbereitung Lasagne
  • Den Mozzarella mit der Microplane-Reibe reiben und beiseite stellen.
  • In der rechteckigen Ofenhexe anfangen die Schichten einzufüllen. Beginnend mit Hackfleisch, dann Bechamel-Sauce, Lasagne-Platten und wieder Hackfleisch.
  • Abschließende Schicht sollte die Bechamel-Sauce sein und darauf dann der geriebene Mozzarella.
  • Die Form für 30-40 min im Ofen backen.
  • Die Lasagne ist fertig, wenn der Käse oben drauf gold-braun ist.
  • Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!
Autor: Sina
Gericht: abendessen, essen mit freunden, Essen mit Kindern, mittagessen
Land & Region: Italienisch

Hast du das Rezept schon einmal getestet?

Bitte verrate mir, wie es geschmeckt hat! Hinterlasse mir hier einen Kommentar und/oder Bewertung & tagge @sinalechef auf Instagram mit #sinalechef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept bewerten




Close
Made with ❤️ in Neuenstadt © Copyright SinaLeChef 2020. All rights reserved.
Close