Leckere Karotten-Zucchini-Tarte mit der runden Ofenhexe

„Mach‘ doch mal was Vegetarisches“ war die Aufforderung an mich. Kein Problem, denn die Karotten-Zucchini-Tarte ist zwar kein schnelles Rezept, dafür mal etwas Neues. Und das Ergebnis schmeckt nicht nur köstlich, sondern kann sich auch optisch sehen lassen, oder? Ideal für warme Tage, da dieses Gericht nicht nur warm gut schmeckt, sondern auch leicht bekömmlich ist.

Ideal für die runde Ofenhexe von Pampered Chef.

No ratings yet

Karotten-Zucchini-Tarte in der runden Ofenhexe

Dieses vegetarische Rezept überzeugt durch einen würzigen knusprigen Boden und einer würzigen Füllung,
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Ruhehzeit Teig 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 45 Min.

Equipment

Zutaten

Mürbteig

  • 100 g Dinkelmehl
  • 120 g Weizenmehl
  • 1 Ei
  • 100 g Butter
  • 1 TL Salz

Füllung

  • 150 g griechischer Joghurt 10 %
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch oder Sahne
  • 100 g geriebener Parmesan nach belieben mehr
  • 2 kleine grüne Zucchini
  • 1 gelbe Zucchini
  • 2 Karotten
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Kräuter nach Wunsch

Anleitungen

  • Zutaten für den Mürbteig von Hand oder mit der Küchenmaschine kneten. In kleine Nixe legen, verschließen und kalt stellen. Min. 30 Minuten ruhen lassen.
  • Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Runde Ofenhexe leicht fetten. Teig in der Stoneware mit dem Teigroller ausrollen (Anfangs etwas schwierig, weil Butter hart ist). Teig mit der kleinen Rollerseite am Rand hochziehen.
  • 10 – 15 Minuten blind backen (Blindback-Kette oder getrocknete Hülsenfrüchte).
  • Währenddessen Joghurt, Sahne (oder Milch), Eier und Parmesan in der kleinen Nixe zu einer Creme verrühren. Wenn zu fest, noch Milch hinzufügen. Kräftig würzen.
  • Das Gemüse mit dem kleinen Küchenhobel in Streifen schneiden. Einstellung Nummer 1.
  • Joghurtcreme bis auf 2-3 Esslöffel auf dem vorgebackenen Teig verteilen und das Gemüse hineinschichten. Restliche Creme auf dem Gemüse verteilen.
  • 45 Minuten im Ofen backen. Danach kurz auskühlen lassen, so dass die Füllung fest wird. Wenn du die Tarte ganz auskühlen lässt, kannst du die Tarte auch stürzen.

Notizen

Hinweis: Das Rezept funktioniert auch in der runden Stoneware.
Autor: Sina
Gericht: Appetizer, Hauptgericht, Vorspeise
Land & Region: Französisch
Keyword: Karotten, Mürbteig, Parmesan, Runde Ofenhexe, Tarte, Vegetarisch, Zucchini

Hast du das Rezept schon einmal getestet?

Bitte verrate mir, wie es geschmeckt hat! Hinterlasse mir hier einen Kommentar und/oder Bewertung & tagge @sinalechef auf Instagram mit #sinalechef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept bewerten




Close
Made with ❤️ in Neuenstadt © Copyright SinaLeChef 2020. All rights reserved.
Close