Vegetarische Westernplatte

Leckere Kartoffelspalten oder auch Wedges genannt, mit vegetarischer Bolognese und würzigem Cheddar überbacken. Was kann es besseres geben? Nichts!

Ein tolles und geschmacklich mal ganz anderes Rezept. Super lecker und einfach nachzukochen!

5 from 1 vote

Vegetarische Westernplatte

Eine leckere veggi-Platte für die White Lady von Pampered Chef.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 55 Min.

Equipment

  • Mittlere Edelstahl-Rührschüssel
  • Mittleres Edelstahl-Sieb
  • Schneidebrett
  • Santokumesser blau
  • Knoblauchpresse
  • 2 Liter emaillierte Gusspfanne
  • Silikon-Pfannenwender
  • White Lady / Großer Ofenzauberer

Zutaten

  • 500-600 g Kartoffeln vorw. festkochend
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 1 kleines Stück Knollensellerie
  • 230 g Vegetarisches Hackfleisch altern. Rinderhack
  • 300-400 g Tomatensoße selbstgemacht / geht natürlich auch gekauft
  • Salz / Pfeffer / Gewürzsalz von Ankerkraut
  • 150 g geriebener Cheddar

Anleitungen

  • Fülle die Edelstahl Rührschüssel 1/3 mit kaltem Wasser. Wasche die Kartoffeln und schneide sie dann in viertel in das Wasser. Wässer die Kartoffeln 30-60 min.
  • In der Zwischenzeit kannst du die Zwiebeln fein schneiden. Auch die Zucchini, Knollensellerie und Paprika in kleine Würfel schneiden.
  • Erhitze die emaillierte Gusspfanne mit 1-2 EL Öl und füge nun die Zwiebelnwürfel dazu. Mit der Knoblauchpresse kann du nun die Knoblauchzehe ohne diese zu schälen, in die Pfanne pressen.
  • Alles miteinander kurz anbraten, bis es eine leichte Bräunung hat und dann das vegetarische Hack hinzufügen und mitbraten.(Hack wird nicht dunkel)
  • Nach 5 Minuten die Tomatensoße hinzufügen und bei bedarf noch etwas Wasser. Nun die Soße würzen und auf kleiner Flamme einkochen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Ofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Kartoffeln in den Edelstahl-Sieb abschütten und auf ein Geschirrhandtuch ausbreiten. Nun mit einem 2. Handtuch die Kartoffeln trocknen und die Kartoffeln zurück in die nun abgetrocknete Edelstahl-Rührschüssel schütten.
  • Nun 2-3 EL Olivenöl über die Kartoffeln geben sowie Salz, Pfeffer und 3 TL des Gewürzsales von Ankerkraut drüber geben. Deckel auf die Schüssel und gut schütteln.
  • Die White Lady (großer Runder Stein) leicht fetten und mit den Kartoffelspalten belegen. Form für 40 min im Ofen auf der untersten Einschubleiste auf dem Gitter backen.
  • Nach der Backzeit die Form auf das Kuchengitter stellen und die Bolognese-Soße über die Kartoffeln verteilen.
  • Nun den geriebenen Käse über die Bolognese verteilen und für weitere 15 Minuten bei 200 Grad überbacken.
  • Wenn der Käse schön verschmolzen ist, hast du es geschafft und darfst die Form auf dem Kuchengitter präsentieren ;-).
  • Guten Appetit!

Notizen

Hinweis: Natürlich kannst du das Gericht auch im großen Ofenzauberer oder jeder anderen Stoneware zubereiten, die einen Rand hat. 
Autor: Sina

Hast du das Rezept schon einmal getestet?

Bitte verrate mir, wie es geschmeckt hat! Hinterlasse mir hier einen Kommentar und/oder Bewertung & tagge @sinalechef auf Instagram mit #sinalechef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept bewerten




Close
Made with ❤️ in Neuenstadt © Copyright SinaLeChef 2020. All rights reserved.
Close